Muss ich bei einer Leistung der Berufsunfähigkeitsversicherung wegen Steuern aufpassen?

    1
    598
    Ihr fragt – wir antwortenKategorie: VersicherungMuss ich bei einer Leistung der Berufsunfähigkeitsversicherung wegen Steuern aufpassen?
    AvatarMonika fragte vor 3 Jahren

    Guten Tag, ich bin vorübergehend berufsunfähig und meine Versicherung zahlt mir jetzt einen relativ hohen Geldbetrag. Muss ich da wegen der Steuern und dem Finanzamt aufpassen? Vielen lieben Dank!

    Avatarstefanrumpp antwortete vor 3 Jahren

    Guten Tag,

    das hängt von zahlreichen Faktoren ab.

    Unter anderem ist wichtig, in welcher Art Sie Ihre BU (Berufsunfähigkeitsversicherung) gestaltet haben, also als reinen Privatvertrag (Schicht 3) oder als Leistung im Rahmen einer bAV (betrieblichen Altersversorgung) (Schicht 2) oder als Leistung aus einer Basisrente (Schicht 1).

    Auch die Leistungsdauer kann eine Rolle spielen. In jeden Fall wirken sich Ihre (sonstigen) Einkünfte aus und auch Ihr aktuelles Alter kann eine Rolle spielen.

    Sie sehen also, eine vernüftige Antwort ist im Rahmen eines Beitrages hier nicht möglich.

    Am besten Sie wenden sich an den Berater , der Ihnen die BU vermittelt hat oder direkt an einen Steuerberater (m/w/d).

    Gute Besserung.

    Stefan Rumpp