Zahlt die Hausratversicherung bei Hundeschaden?

    0
    121
    Ihr fragt – wir antwortenKategorie: VersicherungZahlt die Hausratversicherung bei Hundeschaden?
    AvatarPia fragte vor 11 Monaten

    Hallo zusammen,

    ich habe zwei junge Hunde, die einen extremen Spieltrieb haben. Die knabbern so gut wie alles an. Zahlt die Hausratversicherung, wenn ein Sessel oder zum Beispiel das Telefon kaputtgehen? Oder brauche ich da eine Tierversicherung?

    Danke!

    Pia

    1 Antworten
    AvatarFlorian Haas antwortete vor 11 Monaten

    Hallo Pia,
    im Rahmen der Hausratversicherung besteht Versicherungsschutz für Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie Einbruch/Diebstahl.
    Schäden durch die eignen Hunde sind in der Hausratversicherung nicht mitversichert.
    Für Schäden an fremden Gegenständen durch die Hunde besteht Versicherungsschutz durch eine Hundehalterhaftpflichtversicherung.
    Liebe Grüße
    Florian