Was passiert mit meiner betrieblichen Altersvorsorge beim Jobwechsel?

    0
    32
    Ihr fragt – wir antwortenKategorie: VorsorgeWas passiert mit meiner betrieblichen Altersvorsorge beim Jobwechsel?
    AvatarSimon fragte vor 3 Monaten

    Ich wechsle in den öffentlichen Dienst, was tue ich mit meiner betrieblichen Altersvorsorge? Kann ich diese mitnehmen? Oder kann ich sie kündigen und auflösen?

    1 Antworten
    AvatarNorbert Schier antwortete vor 2 Monaten

    Mitnehmen eher nicht, da der öffentliche Dienst eine eigene Zusatzversorgung hat. Kündigung wenn sinnvoll ohne Rückzahlung Steuer und Sozialabgabenersparnis bei der Versicherung nachfragen. Sowas übernehmen wir für unsere Mandanten