Wann macht eine Risikolebensversicherung Sinn?

    1
    572
    Ihr fragt – wir antwortenKategorie: VersicherungWann macht eine Risikolebensversicherung Sinn?
    AvatarJoachim fragte vor 3 Jahren

    Moinmoin! Bei uns steht hier bald die zweite Tochter ins Haus und ich hab mit ein paar Kollegen über Absicherung und so geredet. Dabei fiel eben auch die Risikolebensversicherung. Ab wann macht die Sinn? Gibt es da bestimmte Punkte im Leben, wo man so eine unbedingt braucht?

    Avatarstefanrumpp antwortete vor 3 Jahren

    Hallo Joachim,

    kurz zusammen gefasst immer dann, wenn Menschen die einem wichig sind von der eigenen Existenz finanziell abhängig sind.

    Wenn also zB die Mama der beiden Kinder zuhause ist und nicht berufstätig sein kann, hängt alles am Verdienst des Papas (außer es ist bereits ausreichend Vermögen vorhanden). In so einem Fall ist es sicher sinnvoll, eine entsprechende Risikolebensversicherung abzuschließen, die für den Fall eines unerwarteten Todes des Versorgers, die finanzielle Basis der Familie sicher stellt.

    Bei einem Single ist sie hingegen, in aller Regel, verzichtbar.

    Grüße aus dem wilden Süden

    Stefan Rumpp